Überzeugender Sieg

Sonntag, 12.10.2014 in Ludwigshafen
FC Bodman-Ludwigshafen II – SG Heudorf-Honstetten II 5:1 (1:1)

Etwas überraschend in Führung gingen die Gäste, wobei die FC-Abwehr kräftig mitgeholfen hatte. Für den Ausgleich sorgte wenig später Agus Plavci mit einem direkt verwandelten Freistoß. Nach Seitenwechsel sorgte die Heimelf schnell für die Entscheidung mit 3 Treffern in 8 Minuten. Nach der Führung durch Sebastian Korb war Serdal Akkol mit einem Traumtor erfolgreich. Aus über 30 Metern traf er unhaltbar in den Winkel. Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg nach deutlicher Steigerung in der 2.Halbzeit.

1 Steffen Rösel
2 Serdal Akkol
3 Christian Eisenbach
4 Robert Bentele
5 Matthias Hermann
6 Jörg Sander
7 Raffael Klasinski
9 Kevin Seelmann
10 Agus Plavci
11 Sebastian Korb
12 Daniel Trisner
8 Christian Giese
13 Rame Ukaj
18 Armando Löffler

Tore: 0:1 (17.) Tobias Braun, 1:1 (28.) Agus Plavci, 2:1 (48.) Sebastian Korb, 3:1 (52.) Serdal Akkol , 4:1 (56.) Kevin Seelmann, 5:1 (88., Foulelfmeter) Armando Löffler
Schiedsrichter: Paul Sen-Zen (Singen)