Entscheidender Treffer kurz vor Schluß

Sonntag, 19.10.2014 in Orsingen-Nenzingen
SV Orsingen-Nenzingen III – FC Bodman-Ludwigshafen II 1:2 (0:1)

Sehr souverän begann der FC Bodman-Ludwigshafen die Partie und ging folgerichtig durch Jörg Sander in Führung. Doch nach diesem Treffer stellten die Gäste etwas unverständlich das Fußballspielen ein. Dadurch entwickelte sich ein beiderseits eher unansehnliches Spiel und auch dem Gastgeber wurde die ein oder andere Torgelegenheiten ermöglicht. Eine davon nutzte Norman Stemmer zum Ausgleich , als er nach einem groben Abwehrfehler ins leere Tor traf. Torhüter Steffen Rösel hatte weit außerhalb seines Kastens einen Verteidiger angespielt, der sich dann einen kapitalen Fehlpass leistete.
Doch noch zum insgesamt verdienten Sieg kam der FC Bodman-Ludwigshafen nach einem absichtlichen, aber unnötigen Handspiel eines Verteidigers, das zurecht einen Elfmeter nach sich zog. Diesen verwandelte Ferenc Stehle zum Siegtreffer.

1 Steffen Rösel
2 Serdal Akkol
3 Christian Eisenbach
4 Felix Erlenbach
5 Robert Bentele
6 Jörg Sander
7 Matthias Hermann
8 Christian Giese
9 Kevin Seelmann
10 Ferenc Stehle
11 Daniel Trisner
13 Luigi Fradella
12 Pascal Rodriguez

Tore: 0:1 (19.) Jörg Sander, 1:1 (62.) Norman Stemmer,1:2 (87., Handelfmeter) Ferenc Stehle
Schiedsrichter: Jürgen Speh (Walbertsweiler-Rengetsweiler)