In 2.Halbzeit unterlegen

In der ersten Halbzeit hatte der FC Bodman-Ludwigshafen Vorteile …

[three_fourth last=“no“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=“solid“ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Sonntag, 13.09.2015 – 11:30 Uhr[/title][title size=“1″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]FC Bodman-Ludwigshafen II – SG Reichenau/Reichenau-Waldsiedlung II 0:3[/title][fusion_text] In der ersten Halbzeit hatte der FC Bodman-Ludwigshafen Vorteile. Man war das etwas bessere Team und erspielte sich auch einige Torchancen. Diese konnten aber leider nicht genutzt werden. Zahlreiche Eckbälle versandeten im Nichts. Eine Führung nach 45 Minuten hätte dem Spielverlauf entsprochen. Doch dies änderte sich nach der Pause. Verlief das Spiel zunächst noch ausgeglichen, gewannen die Gäste nach und nach die Oberhand. Während sich der FC Bodman-Ludwigshafen in der Offensive gar nicht mehr durchsetzen konnte, kam die SG immer häufiger zu Torchancen. In der 71.Minute konnte Moritz Ladwig einen Kopfball nach einer Ecke noch von der Linie köpfen, aber 3 Minuten später fiel die Führung. Dabei schien die Szene schon geklärt zu sein, aber am langen Pfosten kam Restle doch noch an die Hereingabe und traf flach ins kurze Eck. Der FC Bodman-Ludwigshafen versuchte zwar, verstärkt nach vorne zu spielen, aber dies ermöglichte den Gästen zahlreiche Konter. 2 davon wurden zur Entscheidung genutzt. Aufgrund der 2.Halbzeit ein verdienter Gäste-Sieg.

[/fusion_text][/three_fourth][one_fourth last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=“solid“ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Spielort[/title][fusion_text]

Sportplatz Ludwigshafen[/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Zuschauer[/title][fusion_text] [/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Schiedsrichter[/title][fusion_text]

Bernd Hirt (Honstetten)[/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Tore[/title][fusion_text]

0:1 (74.) Marc Restle
0:2 (81.) Matthias Speiermann
0:3 (86.) Dennis Penkert

[/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Aufstellung[/title][fusion_text]1 Michael Kaleß
2 Robert Bentele
3 Nicolas Hintz (55. Moritz Ladwig)
4 Matthias Hermann
5 Felix Erlenbach
6 Fabian Mautz
7 Jonas Rott
8 Philipp Pfeffer
9 Alexander Weißbrot
10 Nils Prepens (63. Michael Müller)
11 Sebastian Korb (87. Robert Mendigall)

[/fusion_text][/one_fourth]