Zu hoch ausgefallen

Eine verdiente, aber zu hoch ausgefallene Niederlage…

[three_fourth last=“no“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=“solid“ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Sonntag, 1.11.2015 – 11:30 Uhr[/title][title size=“1″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]FC Bodman-Ludwigshafen II – SV Markelfingen  0:4[/title][fusion_text] Eine verdiente, aber zu hoch ausgefallene Niederlage des FC Bodman-Ludwigshafen gegen den SV Markelfingen. In der ersten Halbzeit gelang es dem Gastgeber, den Favoriten nicht ins Spiel kommen zu lassen. So entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Und dennoch führte der Aufstiegsanwärter, denn unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff landete ein Sonntagsschuß im Netz. Und kurz nach Wiederbeginn servierte man dem Gast das 0:2 auf dem Silbertablett: Torhüter und Verteidiger schossen sich gegenseitig an und der Angreifer musste nur noch einschieben. Doch der FC gab nicht auf und erspielte sich selbst gute Chancen. Aber sowohl Nicolas Hintz wie auch Denis Brückhändler schafften es in eins-gegen-eins-Situationen nicht, den Torhüter zu überwinden.  Die Gäste kamen in dieser Phase nur zu einer Kopfballchance und einem Freistoß, den Torhüter Michael Kaleß aus dem Eck fischte. Sehr überlegt herausgespielt aber das 0:3: einen Rückpaß von der Grundlinie schob Frank gegen die Laufrichtung des Torhüters ein. Kurz vor dem Schlußpfiff setzte erneut Frank den Schlußpunkt. Ein verdienter Sieg für den SV Markelfingen, der insgesamt die bessere Spielanlage hatte. Dieser ist aber zu hoch ausgefallen gegen sich gut wehrende Gastgeber, die zumindest einen Treffer verdient gehabt hätten. Sehr überzeugend agierte die Schiedsrichterin der Partie.[/fusion_text][/three_fourth][one_fourth last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=“solid“ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=“0″ animation_direction=“down“ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Spielort[/title][fusion_text]

Sportplatz Ludwigshafen[/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Zuschauer[/title][fusion_text] [/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Schiedsrichterin[/title][fusion_text]

Urte-Anna Fehrenbach (Mühlhausen)[/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Tore[/title][fusion_text]

0:1 (45.) Nicolai Frank
0:2 (51.) Sven Kindrat
0:3 (79.) Nicolai Frank
0:4 (89.) Nicolai Frank

[/fusion_text][title size=“2″ content_align=“left“ style_type=“default“ sep_color=““ class=““ id=““]Aufstellung[/title][fusion_text]1 Michael Kaleß
2 Felix Erlenbach (84. Stefan Thum)
3 Robert Bentele
4 Jochen Brackmeyer
5 Raffael Klasinski
6 Dennis Brückhändler
7 Nicolas Hintz
8 Matthias Hermann
9 Semen Tolstov (90. Tiberiu Turi)
10 Steffen Rösel
11 Alexander Weißbrot (90. Pascal Rodriguez)
[/fusion_text][/one_fourth]