SV Litzelstetten 2 gegen SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen

gegen

Spielbericht

Im letzten Vorrundenspiel für unsere SG Damen ging es nach Litzelstetten. Von Anfang an entwickelte sich ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Wobei unsere Damen den besseren Start erwischten und den Gegner gut unter Druck setzen konnte. So hatte man in der 8. Minute eine gute Chance zur Führung als Julia Hollstein durch war, der Schuss aber nicht platziert genug war und so von Torhüterin Judith Hirsch des SVL gehalten werden konnte. Aber auch die Litzelstettener kombinierten immer wieder gut und brachten so unsere Abwehr gelegentlich in Verlegenheit. Nach einer viertel Stunde gab man das Spiel ein bisschen aus der Hand und Litzelstetten kam besser auf. Daraus resultierte auch in der 20. Minute die Führung für den Gegener. Ein langer Freistoß wurde von unserer Abwehr noch geklärt. Allerdings kam der Ball direkt zu Chiara Illig die aus ca 16 Metern abzog und flach ins Eck traf. Im Anschluss versuchte man wieder ins Spiel zu kommen und konnte auch wieder ein paar gute Kombinationen spielen. In der 36. Minute dann der Ausgleich. Ein Abstoß wurde von Joelle Brackmeyer abgefangen und zu Melanie Zaucker gespielt die den Ball auf Julia Hollstein durchsteckte und die den Ball aus ca 10 Meter flach im Tor versenkte.
In der zweiten Halbzeit spielte sich viel zwischen den Strafräumen ab und Chancen kamen nur wenige auf. Unsere Damen waren nur durch Distanzschüsse gefährlich die aber alle von Judith Hirsch entschärft werden konnten. In der 70. Minute dann eine gute Kombination von Litzelstetten die die Führung für Litzelstetten brachte. Über die linke Seite wurde unsere Abwehr überlaufen, der Ball wurde gut in die Mitte gespielt und dort konnte wieder Chiara Illig aus kurzer Distanz den Ball an der sonst guten Torhüterin Jenni Gamper vorbei im Tor versenken. Anschließend versuchten unsere SG Damen alles um nochmal den Ausgleich zu schaffen kamen aber nicht mehr entscheidend zum Abschluss oder der nicht immer souveräne Schiedsrichter gab Abseits wo es keines war. Auch hätte man in der 80. Minute einen Elfmeter bekommen müssen als Julia Hollstein von Torhüterin Hirsch im Strafraum von den Beinen geholt wurde. So blieb es beim 2:1 für Litzelstetten. Für unsere SG Damen wäre mehr drin gewesen und wenigstens ein Zähler wäre auch verdient gewesen

Tore: 1:0 (20.) Illig, 1:1 (36.) Julia Hollstein, 2:1 (70.) Illig

Ergebnis

MannschaftGoalsSpielausgang
SV Litzelstetten 22Siege
SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen1Niederlagen

SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen

# Spieler Position Goals Assists Gelbe Karten Rote Karten
23Jennifer Gamper-0000
3Tamara Beirer-0000
4Manuela Zaucker 15-0000
10Melanie Zaucker-0000
5Joelle Brackmeyer 12-0000
7Julia Hollstein-1000
9Nadine Kitt-0000
6Andrea Gering 13-0000
12Lubica Kovacikova 5-0000
13Milena Beirer 6-0000
17Michelle Beirer-0000
15Laura Graser 4-0000