FC Bodman-Ludwigshafen gegen SG Emmingen-Liptingen

gegen

Spielbericht

Die erste Punktspiel-Niederlage des FC Bodman-Ludwigshafen seit über einem Jahr stellte den Spielverlauf komplett auf den Kopf!
In der 8.Minute gingen die Gäste in Führung durch einen Weitschuß (verunglückte Flanke könnte es auch gewesen sein), der sich hinter Torhüter Daniel Hoffmann ins Netz senkte. Es folgte ein einziger Sturmlauf des Gastgebers, der es aber nicht schaffte, den Ball über die Linie zu bringen.
SG-Torhüter Mario Schöpf hatte einen Glanztag erwischt. Und wenn er nicht zur Stelle war, rettete ein Abwehrspieler für ihn auf der Linie (was gleich mehrfach der Fall war) oder der Ball ging an die Latte wie nach einem Fallrückzieher von Matthias Stolp.
So blieb es am Ende beim sehr glücklichen Sieg der Gäste, die mit einem Torschuß schafften, was dem FC bei unzähligen Chancen nicht gelang.

Tor: 0:1 (8.) Gackle
Schiedsrichterin: Simone Hoffmann

Austragungsort

Sportplatz Bodman

Ergebnis

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitGoalsSpielausgang
FC Bodman-Ludwigshafen 1000Niederlagen
SG Emmingen-Liptingen101Siege

FC Bodman-Ludwigshafen 1

# Spieler Position Goals Assists Gelbe Karten Rote Karten
6Marcel Nisi 9Mittelfeld0000
11Yalcin DemirAngriff0000
1Daniel HoffmannTorhüter0000
5Christian KünstnerVerteidigung0000
8Heiko BeckerVerteidigung0000
12Benedikt MayerMittelfeld0000
7Jonas Ehmann 13Mittelfeld0000
2Adrian SchaalMittelfeld0000
9Steffen Keller 6Angriff0000
10Denis ReuthebuchAngriff0000
4André EcksteinAngriff0000
13Felix Debis 7Mittelfeld0000
14Matthias StolpAngriff0000