FC Überlingen gegen SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen

gegen

Spielbericht

Am vergangenen Sonntag waren wir zu Besuch beim FC Überlingen. Das erste Auswärtsspiel der Saison startete ausgeglichen und es entwickelte sich eine Partie auf Augenhöhe. Beide Mannschaften kämpften um 3 Punkte und man merkte beiden Teams an, dass keiner einen Fehler machen wollte.
Es gab Torraumszenen auf beiden Seiten, aber weder auf der einen noch auf der anderen Seite sprang eine zählbare Torchance heraus, da immer ein gegnerischer Fuß den letzten Pass unterbinden konnte oder Schüsse das Tor verfehlten. Kurz vor dem Pausenpfiff wäre es dann fast soweit gewesen als Andrea Gering nach einem Freistoß von Manuela Zaucker aus halbrechter Position nur knapp über das Tor schoss. Kurz darauf tauchte Julia Hollstein im gegnerischen Strafraum auf, lies Gegenspielerin und Torhüterin stehen und kam frei vor dem Tor zum Abschluss. Wie durch ein Wunder kam eine mitlaufende Abwehrspielerin auf der Torlinie mit Ihrer Fußspitze in letzter Sekunde noch an den Ball und konnte diesen an den Pfosten lenken. Aber auch die Gegner kamen vermehrt zu Chancen. Vor allen in Standartsituationen war der FC Überlingen brandgefährlich.
Die zweite Hälfte begann wie die erste Halbzeit endete. Es war ein spannendes und hart umkämpftes Spiel, bis Mitte der zweiten Halbzeit Überlingen etwas mehr vom Spiel hatte, jedoch keine zwingenden Möglichkeiten heraus spielen konnte.
Durch einen in der 82. Minute verwandelten Hand-Strafstoß ging der FC Überlingen mit 0:1 in Führung, was unsere Damen dann aus der Bahn geworfen hat. Dennoch versuchte unsere SG alles nach vorne zu werfen um den eigentlich verdienten Ausgleich zu erzielen. Dadurch waren die Räume für den FC Überlingen offen, was clever genutzt und in der 91. und 93. Minute mit Gegentoren bestraft wurde.
Leider wurde das Spiel durch einige kuriose Schiedsrichterentscheidungen etwas getrübt, da die vom Schiedsrichter selbst aufgestellten Regeln und mehrfach fälschlicherweise abgepfiffenes Abseits viel Unruhe in unser Spiel brachte und den Spielverlauf auf den Kopf stellte. Fehlenden Einsatz oder Wille konnte man unseren Mädels heute jedoch nicht vorwerfen. Das Ergebnis von 0:3 fiel definitiv zu hoch aus und spiegelt nicht den Spielverlauf wieder.

Tore: 1:0 (82.) Pekdogan, 2:0 (90.+1) Bader, 3:0 (90.+3) Kromer

Ergebnis

MannschaftGoalsSpielausgang
FC Überlingen3Siege
SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen0Niederlagen

SG Sipplingen/Bodman-Ludwigshafen

# Spieler Position Goals Assists Gelbe Karten Rote Karten
23Jennifer Gamper-0000
3Tamara Beirer-0000
10Manuela Zaucker 18-0000
5Joelle Brackmeyer-0000
7Julia Hollstein-0000
9Nadine Kitt-0000
6Andrea Gering-0000
15Clara Nuszer-0000
17Michelle Beirer-0000
8Jenny Märte-0000
18Silke Arnold 10Mittelfeld0000