SC Konstanz-Wollmatingen gegen FC Bodman-Ludwigshafen

gegen

Spielbericht

Zu Gast in Konstanz zeigte der FC Bodman-Ludwigshafen das in den letzten Wochen typische Bild. Man nahm sich zu Beginn des Spiels viel vor, fand aber zunächst wieder nicht in die Partie. Gegen spielstarke Konstanzer lief man zunächst nur hinterher und kassierte folgerichtig früh den 1:0 Rückstand. Man fand zwar im Spiel mit dem Ball dann schnell in die Spur und erspielte sich mehrere hochkarätige Torchancen, im Spiel gegen den Ball machte man es den Konstanzern aber oft zu leicht durchs Mittelfeld zu kombinieren. Durch nachlässiges Abwehrverhalten fiel dann auch das 2:0 für den SC KW durch Adel Grimm.
Das war gleichzeitig auch der Halbzeitstand. Trotz der angesprochenen Probleme in der Defensivarbeit ein eher unglückliches Ergebnis für die Piranhas, da man insgesamt doch die klareren und besseren Torchancen hatte.
Was folgte, gehört derzeit ebenfalls zum Programm. Die Piranhas kamen wie ausgewechselt aus der Halbzeit, waren präsent in den Zweikämpfen und laufstark. So erzwang man früh den 2:1 Anschlusstreffer durch Denis Reuthebuch, der einen Freistoß von Nico Blessing ins Tor verlängerte.
Man erkannte nun den großen Willen bei den Piranhas das Spiel zu drehen. Auf schwierigem Geläuf war man zunächst aber noch oft in den letzten Aktionen etwas zu ungenau und vergab so aussichtsreiche Möglichkeiten.
Da das Spiel mit zunehmender Spieldauer immer offener wurde kam auch der SC KW zu mehreren guten Möglichkeiten. Adel Grimm verzog denkbar knapp vor dem Tor. Einen weiteren Kopfball und einen Freistoß von der Strafraumkante parierte Daniel Tkacz hervorragend. Kurz vor dem Ende drang Yalcin Demir in den Strafraum ein. Der Verteidiger kam im Zweikampf zu spät und ein Strafstoß für den FC Bolu wäre wohl die logische Konsequenz gewesen, Demir blieb aber auf den Beinen und schloss den Angriff ab. Der Torhüter des SC KW parierte hervorragend.
Mit der letzten Aktion des Spiels gelang dann doch noch der verdiente Ausgleich. Denis Reuthebuch setzte sich an der Außenbahn durch und passte scharf vors Tor. Demir nahm den Ball an und schob den Ball aus der Drehung unhaltbar rechts unten ins Eck.
Das mittlerweile 4. Unentschieden in Folge für die Piranhas, nachdem man jeweils mit 2:0 in Rückstand war. Ein wichtiger Punkt, mit dem man den SV Bermatingen in der Tabelle überholen konnte. Dennoch wartet man im Lager des FC Bolu sehnsüchtig auf einen Sieg um aus dem Tabellenkeller zu klettern.

Austragungsort

Fürstenberg-Sportplatz KN

Ergebnis

MannschaftGoalsSpielausgang
SC Konstanz-Wollmatingen2Unentschieden
FC Bodman-Ludwigshafen 12Unentschieden

FC Bodman-Ludwigshafen 1

# Spieler Position Goals Assists Gelbe Karten Rote Karten
Daniel TkaczTorhüter0000
Yalcin DemirAngriff1000
Alexander FreyMittelfeld0000
Nico BlessingMittelfeld0100
Timon TobisMittelfeld0000
3Christian KünstnerVerteidigung0000
6Benedikt MayerMittelfeld0000
8Heiko BeckerVerteidigung0000
9Adrian SchaalMittelfeld0000
10Denis ReuthebuchAngriff1100
13Felix DebisMittelfeld0000
14Matthias StolpAngriff0000
16Leo MiedtankAngriff0000
21Yannik GießMittelfeld0000