SG Reichenau/R.-Waldsiedlung gegen FC Bodman-Ludwigshafen

gegen

Spielbericht

Bereits in der 2. Minute hatte die SGR die Chance zur Führung, der Abschluss von Flacker geriet aber zu zentral und war so leichte Beute für FC Torhüter Gieß. Im weiteren Verlauf schafften es die Piranhas immer wieder, das Pressing der Gastgeber zu überspielen und kam so zu großen Torchancen.
So auch beim 1:0, welchem ein klasse Angriff vorausging. Timon Tobis behauptete sich im Mittelfeld und spielte Yannick Gieß auf der Außenbahn frei, welcher mit Tempo aufgerückt war. Die Flanke von Gieß legte Burmeister per Kopf quer und Demir schloss sehenswert aus der Drehung ab.
Über weite Strecken der 1. Halbzeit bot sich das gleiche Bild. Die SGR hatte den überwiegenden Ballbesitz, die Piranhas die Torchancen. Immer wieder schaltete man nach Ballgewinn schnell um und ging zielstrebig aufs Reichenauer Tor.
Das 2:0 durch Demir in der 34. Minute war bereits überfällig. Erneut war es ein schnell vorgetragener Konter, diesmal über die linke Seite. Schaal passte in den Lauf von Demir, der hervorragend verwertete. Miedtank traf dann noch unter Mithilfe eines SGR Verteidigers zum 3:0, welcher einen Querpass unglücklich ins eigene Tor lenkte.
Kurz vor der Halbzeit fiel beinahe der 3:1 Anschlusstreffer. Nach einem zu kurzen Rückpass ging der Lupfer von Nico Gasser jedoch deutlich vorbei. Angesichts einiger weiterer großer Torchancen ein verdienter Halbzeitstand für die Piranhas.
In der zweiten Halbzeit tat sich nicht mehr allzu viel. Die Piranhas konzentrierten sich angesichts der 3:0 Führung aufs verteidigen, die Heimelf hatte noch mehr Ballbesitz. Immer wieder spielte sich die SGR bis 20 Meter vor dem Tor gut durch, dort war dann aber gegen tief stehende Gäste Ende. Eine Riesen Möglichkeit um zu verkürzen bot sich Mika Eiermann, der eine scharfe Hereingabe knapp verpasste.
Einen weiteren Konter vollende erneut Demir mit seinem dritten Tagestreffer zum 4:0.
Durch eine starke erste Halbzeit und eine gute Abwehrleistung in Halbzeit zwei verdienten sich die Piranhas die 3 Punkte. Diese waren auch zwingend notwendig, um nicht noch den möglicherweise rettenden viertletzten Platz zu verlieren, da der SV Bermatingen zeitgleich sein Auswärtsspiel gegen den FC Öhningen-Gaienhofen gewann.

Tore: 0:1 (11.) Yalcin Demir, 0:2 (34.) Yalcin Demir, 0:3 (42.) Leo Miedtank, 0:4 (71.) Yalcin Demir
Schiedsrichter: Philipp Gaßner
Zuschauer: 120

Austragungsort

Sportplatz Baurenhorn Reichenau

Ergebnis

MannschaftGoalsSpielausgang
SG Reichenau/R.-Waldsiedl.0Niederlagen
FC Bodman-Ludwigshafen 14Siege

FC Bodman-Ludwigshafen 1

# Spieler Position Goals Assists Gelbe Karten Rote Karten
11Yalcin Demir 16Angriff3000
6Timon TobisMittelfeld0000
31Louis GießTorhüter0000
5Christian KünstnerVerteidigung0100
12Benedikt MayerMittelfeld0000
8Heiko BeckerVerteidigung0000
2Adrian SchaalMittelfeld0100
10Denis ReuthebuchAngriff0000
9Niclas Burmeister 4Angriff0200
29Leo MiedtankAngriff1000
27Yannik GießMittelfeld0000
4Sven Weiske 9Verteidigung0000
16Alexander Frey 11Mittelfeld0000